DNLA & Personalbilanz

Die Personalbilanz ist ein Konzept, das es ermöglicht, Personalentwicklungsmaßnahmen mit ROI-Berechnung durchzuführen.
Der Vorteil, den Sie erzielen, wird sowohl sofort sichtbar als auch messbar.

  • Können die Mitarbeiter Ihr Potential voll ausschöpfen?

  • Wer ist gerade gut drauf und wer benötigt Unterstützung?

  • Wer führt derzeit gut und wem muss hier unter die Arme gegriffen werden?

  • Wer ist erfolgreich?

Durch den jährlichen Erfolgscheck (JEC) wird die Wirksamkeit von Personalentwicklungsmaßnahmen (endlich) sichtbar.

Hierfür stehen alle DNLA-Verfahren zur Verfügung. Bei dem Einen ist es vielleicht wichtiger, das verkäuferische Geschick noch einmal zu optimieren, bei einem Anderen messen wir sein aktuelles Stresslevel. Welche Maßnahmen hier zum Tragen kommen, entscheiden Kunde und Berater gemeinsam und im Sinne der bestmöglichen Unterstützung.

Dabei werden für jeden Mitarbeiter die drei Säulen des Erfolgs angezeigt:
1. Bewertung durch den Vorgesetzten
2. Zielerreichungsgrad der positionsbezogenen Ziele
3. Aktueller Stand der sozialen Kompetenz
Aus diesen drei Werten ergibt sich ein Gesamtwert, welcher auch zum schnellen Überblick in den Ampelfarben dargestellt wird.

Vergleichbar mit der betrieblichen Steuerung kann die Personalbilanz als Grundlage für die personalwirtschaftliche Steuerung gesehen werden.

Die Personalbilanz verhindert Maßnahmen an den falschen Stellen oder für die falschen Personen und sorgt für ein angenehmes aber zielgerichtetes Betriebsklima.

Mehr Informationen finden Sie unter Personalbilanz

Sie sind neugierig wie auch Sie von den DNLA-Verfahren und der personalbilanz profitieren können, dann freue ich mich auf den Dialog mit Ihnen.